Regionale und überregionale Veranstaltungen

Wir organisieren regionale und überregionale Workshops / Vorträge / Veranstaltungen.  

Anmeldungen bitte unter: info[at]c-na.de, Fon 0911/4809-4815, Fax 0911/4610-760 Änderungen vorbehalten.

ARCHIV:
  2015   2016   2017   2018       [aktuelle Einträge]  
 
Logistik Forum 2017 am 6. und 7. Juli in Nürnberg

»Smart Services in der Logistik«

Logistics goes Data. Daten sind in der Logistik zwar viele vorhanden – aber (wie) werden sie tatsächlich sinnvoll genutzt?

Kommen Sie am 6. und 7. Juli zum Logistik Forum Nürnberg in die IHK Akademie Mittelfranken und erfahren Sie z.B. wie:
• Smart Maintenance Produktions- und Wartungsprozesse automatisiert und verschlankt,
• smart vernetzte Plattformen das Transportmanagement und den Kombinierten Verkehr optimieren,
• smarte Konzepte für die letzte Meile die urbane Logistik revolutionieren,
• smarte Helfer Kommissionierprozesse und Lagerlogistik verbessern,
• mit smart Services und digitalen Geschäftsmodellen neuer Umsatz generiert wird.

Hochkarätige Referenten aus der Praxis u.a. von BASF, MAN, Schenker AG und der bayernhafen Gruppe stellen auf dem Kongress ihre Lösungen für eine smarte Logistik vor.

Als Highlight sind Sie außerdem eingeladen am Abend des ersten Veranstaltungstages zur Logistics Innovation Night in das Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K. des Fraunhofer IIS in Nürnberg.

Der Kongress mit Fachausstellung findet alle zwei Jahre statt und wird 2017 in neuer Location, der IHK Akademie Mittelfranken, ausgerichtet. 2015 konnten wir über 250 Teilnehmer aus Industrie, Wirtschaft und Forschung für unsere Themen begeistern.

Merken Sie sich den 6. und 7. Juli deshalb schon einmal vor.

Das ausführliche Programm, weitere Informationen zur Veranstaltung inkl. Anmeldemodalitäten finden Sie auf unserer Webseite www.logistik-forum-nuernberg.de

Für Fragen vorab, wenden Sie sich bitte an Philipp Fischer:
+49 911 4809 4814
logistikforum@c-na.de


 

 06.04.2017
Forum Bahntechnik 2017 in Nürnberg


Im Zeichen der weiteren intensiven Vernetzung aller Kompetenzträger im Bereich der Bahntechnik veranstaltet der CNA e.V. – Cluster Bahntechnik Bayern am 6. April 2017 in der IHK Akademie Mittelfranken in Nürnberg das Forum Bahntechnik 2017 unter dem Titel

"Innovationen der Bahntechnik – Aktuelle Entwicklungen und Zukunftspotentiale im Personen- und Güterverkehr"

Bereits zum siebten Mal bietet das Forum Bahntechnik Unternehmen und Institutionen die Möglichkeit zur Präsentation und Diskussion eines breiten Themenspektrums innovativer Entwicklungen und Herausforderungen der Bahntechnik. Ein intensiver persönlicher Austausch im Rahmen der begleitenden Fachausstellung ist zusätzlich gegeben.

Im Rahmen des Forum sollen Zukunftstrends in den Bereichen Personenverkehr (Nah-, Regional- und Fernverkehr), Frachtverkehr und dem Thema Sicherheit beleuchtet werden.

Das Forum wird in Kooperation mit dem VDE-Bezirksverein Nordbayern (VDE), der Deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft (DVWG), dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und dem Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure (VDEI) umgesetzt und mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und der IHK Nürnberg für Mittelfranken realisiert.

Nutzen Sie die Chance zum intensiven persönlichen Austausch als Aussteller oder Teilnehmer und informieren Sie sich am 6. April 2017 über die neuesten Entwicklungen in der Bahntechnik.

Sie sind herzlich eingeladen am Forum Bahntechnik 2017 teilzunehmen.

Nähere Informationen zum Programm und Anmeldemöglichkeit finden Sie hier in Kürze.
 

 10.05.2017
Messe transport logistic

Die Messe transport logistic in München fand vom 9. bis 12. Mai 2017 statt. Die Logistik Initiative Bayern war mit Herrn Philipp Fischer und den anderen Mitgliedern der Kerngruppe auf einer gemeinsamen Teilfläche des Gemeinschaftsstandes von Bayern Innovativ vertreten. Beim Messerundgang des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann fand ein Fototermin am Stand der Logistik Initiative Bayern statt. Zudem konnten die Mitglieder der Kerngruppe dem Minister den aktuellen Stand verschiedener Innovationsprojekte vorstellen.

Fotos Quelle CNA e.V.

    


v.l.n.r.: Marcus Löhner, Logistik-Agentur Oberfranken
Philipp Fischer CNA e.V. / Logistik Initiative Bayern
Frank Hoppe, Bayern Inovativ GmbH
Dr.-Ing. Werner Enser, CNA e.V.
Staatsminister Joachim Herrmann, Bayerisches Staatsministerium
des Innern, für Bau und Verkehr
Karl Fischer, LKZ Prien GmbH
Dr. Karin Jäntschi-Haucke,
Bayerisches Staatsministerium
des Innern, für Bau und Verkehr

Prof. Dr.-Ing. Ralf Bogdanski, Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

 26.10.2017
"Prüfmethoden für innovative Bahntechnik"

Gerne laden wir Sie zu unserer Cluster-vor-Ort-Veranstaltung zum Thema "Prüfmethoden für innovative Bahntechnik" ein.

Die Kooperationsveranstaltung zwischen dem Cluster Bahntechnik / CNA e.V. und TÜV Rheinland findet am 26. Oktober 2017 in Nürnberg statt.

Termin: 26.10.2017,10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: TÜV Rheinland LGA Products GmbH, Tillystr. 2, 90431 Nürnberg

Das Programm und weitere Details zur Anmeldung entnehmen Sie dem Programmflyer  oder folgen Sie einfach diesem Link.

Wir freuen uns auf Sie und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.
Sie erreichen uns in unserer Geschäftsstelle unter +49 911 48094815 und
info[at]c-na.de