News
 08.07.2017
Innovationsprojekte LEV@KEP und Value@Service starten

Im Rahmen seines Grußwortes am Logistik Forum Nürnberg übergab Hans-Peter Böhner, Ministerialdirigent im bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, die Förderzusage für zwei Innovationsprojekte, die intelligente Lösungen für die Letzte Meile der Paketzustellung erarbeiten werden. Zum Beispiel sollen hier ein innovatives Fahrzeug für eine nachhaltige Stadtlogistik und logistische Mehrwertdienste durch kooperative Ressourcennutzung entwickelt werden. Die Projekte bauen auf dem sehr erfolgreichen Mikro-Depot-Konzept mit dem Einsatz von Lastenfahrrädern in Nürnberg auf und sollen die Innenstadtlogistik noch ökologischer und ökonomischer machen. Die Projektleitung hat Prof. Ralf Bogdanski von der Technischen Hochschule Nürnberg übernommen. Die Projektpartner sind: Technische Hochschule Nürnberg, ZEG Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft, T-Systems International, DPD Deutschland GmbH, Tiramizoo GmbH, Sanacorp Pharmahandel GmbH, IHK Nürnberg für Mittelfranken, der CNA e.V. sowie die Logistik Initiative Bayern.

 


Übergabe der Förderbescheide  LEV@KEP & Value@Service durch
Hans-Peter Böhner,
Ministerialdirigent im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bereits drei Mal haben Prof. Huth von der Hochschule Heilbronn sowie Prof. Lohre von der Hochschule Heilbronn empirische Studien zu Stand und Reifegrad des Risikomanagements in der Logistikbranche durchgeführt. Bisher war die Untersuchung jeweils nur auf wenige Bundesländer bezogen. Dieses Jahr wird die 4. Erhebung deutschlandweit durchgeführt!

Seien auch Sie dabei! Tragen Sie als Logistikdienstleister mit Ihren Antworten zu einem deutschlandweiten Bild zum Risikomanagement in der Logistikbranche bei. Sie brauchen nicht länger als 15 Minuten, um die Fragen zu beantworten. Sie finden den Fragebogen hier: www.risikomanagement-in-der-logistik.de. Schon jetzt danken die Professoren Ihnen dafür, dass Sie sie mit Ihren Antworten unterstützen!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 


ARCHIV 
Vergangene Einträge finden:   2016   2017   2018