Die Firma XL-Lutz entwickelt, produziert und bietet in Kooperation mit qualifizierten Herstellern und Forschungslabors Oberflächen-Versiegelungssysteme auf Basis der chemischen Nanotechnologie für mineralische Baustoffe, Stahl, Aluminium, Edelstahl und Glas. Als Schnittstelle zwischen Forschung, Entwicklung und Praxis konzipiert das Unternehmen aus Wiesentheid in Zusammenarbeit mit der Industrie neue Produkte oder modifiziert bereits bestehende Systeme so, dass diese den unternehmensspezifischen Anforderungen entsprechen. Auch in Sachen Oberflächenvorbehandlung und Applikationstechnik ist XL-Lutz ein verlässlicher Partner.

Das Unternehmen produziert und vertreibt eine breite Palette an nanotechnischen Produkten. Aus der langjährigen Erfahrung heraus ist XL-Lutz in der Lage, für nahezu jede Anforderung ein entsprechendes Versiegelungsmaterial in Lackform oder semi-permanenter transparenter Flüssigkeit anzubieten. Die Produkte sind wasser- beziehungsweise lösemittelbasierend und teilweise auch in wässriger organisch – anorganischer Ausführung auf Basis der chemischen Nanotechnologie erhältlich. Die Qualität der Produkte entspricht dem derzeit höchstmöglichen Standard dieser Technologie. Ziel des Unternehmens ist es zudem, als Nano-Kompetenzzentrum die breiten Anwendungsmöglichkeiten der Nanotechnolgie durch Informationsveranstaltungen, fachkundige Beratung und Schulungen einem breiten Publikum aus Industrie, Handel und Handwerk nahe zu bringen und die langfristige Qualitätssicherung von Nanoprodukten zu gewährleisten. Eines der wichtigsten Projekte von XL-Lutz wird daher künftig die Einführung eines Qualitätssiegels sein, das einheitliche Standards für Nanoprodukte sichern soll und damit auch Verbraucherschutz gewährleistet.

Spezielle Probleme verlangen spezielle Lösungen:
In Zusammenarbeit mit Industrie und Kunden entwickelt das Unternehmen spezielle Nano-Versiegelungen, um die Funktionalität bestimmter Materialien so zu verbessern, dass Probleme wie Korrodieren oder extreme Schmutzanhaftung weitestgehend oder gänzlich verhindert werden können. Fremdlabels und Dienstleistungen – speziell für die Bereiche Bau- und Kfz-Branche – runden das Angebot von XL-Lutz ab.

Für die qualitative Ausbildung von Fachpersonal in den Bereichen der Anwendungstechnik mit Nanotechnologie, entwickelt XL-Lutz als TÜV zertifizierter Bildungsträger fachspezifische Lehrgänge und Weiterbildungen in verschiedenen Branchen wie Industrie , Bauwesen , Verkehrswesen und Hauswirtschaft.